Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wildeck e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Riesigen Spaß hatten die 25 Kinder und Jugendlichen der DLRG OG Wildeck e.V. beim Erlebnistag Wasserrettung am Schulungszentrum Wasserrettung in Obersuhl, bei dem den Kindern und Jugendlichen ein forderndes, abwechslungsreiches wie auch ein interessantes Programm durch die Jugendwarte der Ortsgruppe geboten wurde.

Neben dem Spaß standen auch Rettungsübungen mit dem Boot bzw. Jetski sowie Spiele rund um das Thema Wasserrettung auf dem Programm. Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt Michael Roth, der Vizepräsident des DLRG Landesverbandes Hessen sowie einige Ortspolitiker überzeugten sich vor Ort von der Arbeit der Jugend und ließen es sich nicht nehmen, selbst eine Einweisung in das DLRG Mehrzweck-Rettungsboot “Dr. Koch” der DLRG OG Wildeck sowie in den Jetski der DLRG OG Rotenburg/Fulda zu erhalten. 

An zwei Erste-Hilfe Stationen, begleitet durch die Schulsanitäter der Blumensteinschule, ging es um "das Brett vorm Kopf", also den Kopfverband, und um "Drück mich", die Herz-Lungen-Wiederbelebung. An den anderen Stationen konnte beim “Gummistiefelweitwurf” das genaue Werfen eines Wurfsackes erlernt werden und bei der Station “Wasser Marsch” war die Geschicklichkeit, das Funken und nochmals das Werfen gefragt. Als letzter Punkt stand noch das Abschlussquiz “1, 2 oder 3” auf dem Programm. Hier konnten die jungen Retter zum Thema Wasserrettung ihr erlerntes Wissen vom Tage auch direkt anwenden. Am Ende des Tages wurde das tolle Engagement der jungen Retter mit einer Urkunde gelobt.


Link zu den Bildern

 

 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing